Startseite
Tanzsportclub Ludwigshafen Rot-Gold e.V.
Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Tanzsports.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Tanzsportclubs Ludwigshafen Rot-Gold e.V. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein sich auf den nächsten Seiten dieser Präsentation eingehend über das Angebot unseres Vereins zu informieren.

Durch unser breites Spektrum der tänzerischen Wunschliste liegt für jeden Geschmack und jedes Alter das passende Angebot vor. Wir sind stets bemüht mit unseren qualifizierten Trainern den aktuellen Trends zu folgen. Entdecken Sie die Vielfalt des Tanzens.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie einfach an, die Mitglieder unseres Vorstands geben Ihnen gerne Auskunft.

 

Mit sportlichen Grüßen
Dr. Sabine Hoffmann
1. Vorsitzende

 

 

Aktuelle Neuigkeiten

Turniertraining Standard

Das Turniertraining Standard findet diese Woche am Montag, 22. Mai von 19:30 bis 21:30 in der Schule an der Blies (Krummlachstraße 10) statt. Dafür entfällt das Gruppentraining am Mittwoch.

Freies Training ist dafür am Mittwoch, 24. Mai von 19-22 Uhr in der Kopernikus Realschule in der Leuschner Straße 131 in Ludwigshafen möglich. Bitte mit Günther Walter (0621 / 79 24 50) wegen des Schlüssels absprechen.

YS

 
Turniertraining Standard

Das Turniertraining Standard findet vorübergehend mittwochs statt. Die Uhrzeit und der Trainingsort werden rechtzeitig unter den "Neuigkeiten" auf der Homepage veröffentlicht.

Freies Training ist dafür montags von 19-22 Uhr in der Schule an der Blies möglich (Krummlachstraße 10). Bitte mit Günther Walter (0621 / 79 24 50) wegen des Schlüssels absprechen.

 
Achtung! Mittwochskreise vorübergehend in neuen Räumen

Die Mittwochskreise werden im März, April und Mai 2017 im Bürgersaal Nord (Hemshof) trainieren.

 

 
3 Turniere - 2 Siege für Davide und Fabienne

Bereits in der ersten Jahreshälfte konnten Davide und Fabienne, unerstützt von ihren Eltern und der Trainerin Maria Arces, auf einen großen Erfolg bei den Landesmeisterschaften am 5. Februar der Kinder und Junioren in Landau hoffen. Denn im Sommer hatten die mittlerweile erfahrenen Junioren schon alle Punkte für einen Aufstieg in die höchste Juniorenklasse, der B Klasse, ertanzt. Lediglich eine Platzierung fehlte noch. Diese wollten sich Davide und Fabienne bei der Landesmeisterschaft abholen. Das zwang sie zu einer Turnierpause. Sie nutzten die Zeit für die Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften. Es hat sich gelohnt. In ihrer Altersklasse, den Junioren I C Latein, tanzen sie sich souverän ganz oben auf das Siegertreppchen und stiegen somit in die nächsthöhere, die B-Klasse, auf.

Beflügelt von dem Erfolg tanzten sie am gleichen Tag das Turnier der Junioren I B-Klasse mit und siegten auch hier. Da die Tänzer der Junioren I Klasse auch bei den Junioren II starten dürfen, tanzten Davide und Fabienne auch das Turnier der Junioren II B-Klasse mit. Dieses Mal verpassten sie mit einem 4. Platz nur knapp die Podestplätze. Durch den Aufstieg in die B-Klasse hatten sie die Möglichkeit, am 25. Februar den Deutschlandpokal mitzutanzen. Sie erreichten mit dem 27. Platz von 49 Paaren eine gute Platzierung im Mittelfeld.

Am selben Tag starteten weitere drei Kinder- und Juniorenpaare aus Marias Turniergruppe bei den Landesmeisterschaften. Rosario und Alessia, sowie Gianluca und Giorgia starteten bei den Junioren I D Latein und Junioren II D Latein. Bei beiden Turnieren erreichten beide Paare die Endrunde und wurden am Ende 6. bzw. 4. bei den Junioren I und 6. bzw. 5. bei den Junioren II.


Shervin und Jamelya sind jünger und starteten deshalb bei den Kindern II D Latein. Die erreichten ebenfalls das Finale und wurden 5. Durch die Doppelstartmöglichkeit hatten auch sie die Chance, ein zweites Mal zu tanzen. Dieses Mal tanzten sie sich in einem großen Startfeld auf den 10. Platz.


Herzlichen Glückwunsch im Namen des gesamten Vorstands.

 
Sportturnier im Bürgerhaus Oppau am 25.02.2017

An Fastnacht Samstag begann um 10 Uhr ein langer Turniertag für alle Turniertänzer, die den Weg nach Oppau gefunden hatten. Für die Helfer begann die Arbeit jedoch schon am Vortag mit dem Aufbau, um den startenden Paaren einen würdigen Rahmen für ihren Wettkampf zu bieten. An dieser Stelle möchten wir allen Helfern herzlich für die große Hilfe an diesem Turnierwochenende danken!

Insgesamt acht Turniere der Junioren und Senioren standen auf dem Programm. Obwohl zwei Turniere ausfielen, war mit insgesamt 87 Meldungen das Startfeld sehr groß. Die Turnierergebnisse unserer Paare zusammengefasst:

Junioren I D Latein:
Jamelya Genio & Shervin Gangjou 4.
Alessia Leone & Rosario Costanzino 5.
Giorgia Conticello & Gianluca Emmanuel Oglialoro 6.

Senioren I C Latein:
Birgitt Schüßler & Rainer Schüßler 3.

Senioren III A Standard:
Birgitt Schüßler & Rainer Schüßler 9.

Senioren III B Standard:
Beate Dittrich-Hannen & Theodor Hannen 7.

Senioren III C Standard
Gerlinde Volz & Klaus Volz 8.

Senioren IV S Standard:
Christina Walter & Günther Walter 10.

Die Ergebnisse des diesjährigen Sportturniers vom 25.02.2017 in Ludwigshafen-Oppau finden sich unter Turnierergebnisse.

Wir gratulieren allen und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Tanzen.

YS

 

 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und bleiben sie stets informiert.