Startseite >> Neuigkeiten >> Wir lernen einen neuen Schritt ... in Richtung Web 2.0: Facebook
Wir lernen einen neuen Schritt ... in Richtung Web 2.0: Facebook

Die Weiterentwicklung des Internet ist auch am Tanzsportclub Ludwigshafen Rot-Gold nicht spurlos vorbei gezogen. Also ziehen wir mit und lernen einen neuen Schritt - aber nicht einen neuen Tanzschritt, sondern ein Schritt in Richtung Web 2.0. Aber was ist das eigentlich?

Unter dem Begriff Web 2.0 werden zahlreiche neue Internettechnologien zusammen gefasst. Darunter fallen

  • das Content Management System (CMS) - ein System zur Verwaltung von Internetseiten, die durch viele Benutzer dynamisch gestaltet werden. Die Vereinsseite www.tanzsportclub-ludwigshafen.de wird durch das vewendete Joomla System von vielen Vorstandsmitgliedern gepflegt und aktuell gehalten.
  • der Newsfeed - ein System, das Inhalte einer Webseite zusammen stellt und als sogenannten Feed zum Download bereit stellt. Der Abonnent erhält die Inhalte der Seite somit auch auf anderem Weg. Wir bieten unsere Neuigkeiten als RSS-Newsfeed unten auf der Seite an.
  • soziale Netzwerke - Plattformen zur Pflege von sozialen Kontakten, Erstellen von Benutzerprofilen und Austausch von Informationen. Wir haben uns entschieden bei Facebook, dem größten sozialen Netzwerk mit über 500 Millionen aktiven Nutzern, eine sogenannte Fanpage zu erstellen. Dort werden alle Neuigkeiten gepostet und diese können von angemeldeten Nutzern kommentiert werden.
  • soziale Lesezeichen - Verlinkungen auf Lieblingsseiten im Internet. Alle bei Facebook registrierte Nutzer können mit dem in der rechten Seite zu findenden "Gefällt mir" Button zeigen, dass Ihnen der Internetauftritt des Tanzsportclubs gefällt. Dies wird automatisch an all ihre verbundenen Freunden mitgeteilt.

Wie bei allen neuen Schritten heißt es auch für uns: Üben, üben und nochmals üben. Wir sind bereit - Sie auch?

Facebook Fanpage

 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und bleiben sie stets informiert.